Stephanie Koch berät nationale und internationale Unternehmen in allen Bereichen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts. Die Schwerpunkte ihrer Tätigkeit bilden die laufende Beratung von Unternehmen in sämtlichen Personalangelegenheiten sowie betriebsverfassungsrechtlichen Fragestellungen. Sie begleitet ihre Mandanten in gerichtlichen Verfahren mit einem speziellen Fokus auf den Bereich des Kündigungsschutzes. Stephanie Koch verfügt über besondere Expertise auf dem Gebiet der Hotelbranche.   

Sprachen
  • Deutsch, Englisch

Schwerpunkte

  • Betriebliches Mitbestimmungsrecht
  • Kündigungsrecht
  • Prozessführung
  • Vertragsgestaltung und -prüfung

Karriere

  • Rechtsanwältin bei KLIEMT.Arbeitsrecht bis 2018
  • Zulassung als Rechtsanwältin, 2015
  • Referendariat u. a bei Hengeler Mueller, 2014

Ausbildung

  • Zweite Juristische Staatsprüfung in München, 2014
  • Referendariat im OLG Bezirk München
  • Erste Juristische Staatsprüfung in Augsburg, 2012
  • Studium der Rechtswissenschaft an der Universität zu Köln und der Universität Augsburg mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht