Julia Viohl ist seit Beginn ihrer Karriere auf das Arbeitsrecht spezialisiert und berät deutsche und internationale Arbeitgeber in allen Bereichen des Arbeitsrechts.

Neben der laufenden rechtlichen Beratung von Unternehmen im täglichen HR-Geschäft vertritt Julia Viohl ihre Mandanten sowohl in außergerichtlichen Verhandlungen als auch bundesweit in gerichtlichen Auseinandersetzungen. Zu ihrer besonderen Expertise zählen arbeitsrechtliche Trennungsprozesse (inkl. interner Ermittlungen sowie der Prozessvertretung), die rechtliche Begleitung von Umstrukturierungen sowie die Gestaltung von und die Beratung bei Betriebsvereinbarungen.

Julia Viohl ist darüber hinaus Referentin für arbeitsrechtliche Fortbildungsveranstaltungen.

Sprachen
  • Deutsch, Englisch

Julia Viohl ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein.

Schwerpunkte

  • Arbeitsrechtliche Trennungsprozesse
  • Personalabbau
  • Vertragsgestaltung und -prüfung
  • Individualarbeitsrecht
  • Betriebsverfassungsrecht

Karriere

  • Fachanwältin für Arbeitsrecht
  • Rechtsanwältin in der internationalen Wirtschaftskanzlei Taylor Wessing bis 2014
  • Referendarsstationen im Bundesministerium für Arbeit und Soziales sowie bei Hogan Lovells

Ausbildung

  • Zweite juristische Staatsprüfung in Berlin
  • Referendariat beim Kammergericht Berlin
  • Erste juristische Staatsprüfung in Berlin

Blogbeiträge

Alle Beiträge

News

Alle News

Vorträge & Veröffentlichungen

Alle Vorträge & Veröffentlichungen