Dr. Sabine Vianden ist Rechtsanwältin bei vangard in Hamburg. Ihre Schwerpunkte liegen im Betriebsverfassungsrecht, im Antidiskriminierungsrecht und in der Beratung internationaler Mandanten, insbesondere US-amerikanischer Unternehmen. Hier bringt sie ihr Faible für Fremdsprachen und andere Arbeitskulturen ein. In ihrer lösungsorientierten und praxisgerechten Beratung ist Sabine Vianden die offene Kommunikation wichtig. Für ihre Mandanten möchte sie nicht bloß Dienstleisterin sein, sondern als Teil des Teams für die gemeinsame Sache wirken.

Sprachen
  • Deutsch, Englisch
  • Betriebsverfassungsrecht
  • Beratung US-amerikanischer Unternehmen
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn 2016-2019
  • Zweite juristische Staatsprüfung, OLG Köln, 2021
  • Promotion, Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, 2019
  • Erste juristische Staatsprüfung, OLG Köln und Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, 2016

Blogbeiträge

Alle Beiträge

News

Alle News

Vorträge & Veröffentlichungen

Alle Vorträge & Veröffentlichungen