Dagmar Lessnau begleitet nationale und internationale Mandanten in allen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts. Dabei liegen ihre Schwerpunkte insbesondere bei der Beratung im Mitbestimmungs- und Betriebsverfassungsrecht, Compliance, im arbeitsrechtlichen Datenschutz und dem transaktionsbegleitenden Arbeitsrecht.

Sprachen
  • Deutsch, Englisch, Polnisch

Schwerpunkte

  • Internationales Arbeitsrecht
  • Restrukturierungen
  • Betriebliches Mitbestimmungsrecht
  • Betriebsverfassungsrecht
  • Arbeitsrechtlicher Datenschutz
  • Arbeitsrechtliche Compliance

Karriere

  • Morgan Lewis & Bockius LLP in Frankfurt a.M., 2016 - 2018
  • Zulassung als Rechtsanwältin, 2016
  • Wissenschaftliche Mitarbeit (Esche Schümann Commichau Hamburg, Schomerus Hamburg), 2014 - 2015

Ausbildung

  • Masterstudium an der University of Aberdeen (LL.M.)
  • Referendariat am Oberlandesgericht Hamburg (u.a. Deutsche Botschaft Moskau)
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Blogbeiträge

Alle Beiträge