Fachleute, die in multinationalen Unternehmen mit der Einhaltung der DSGVO und der Verantwortung für Hinweisgeber betraut sind, müssen sich auf den 17. Dezember 2021 vorbereiten, den Stichtag der EU für die Umsetzung der neuen Whistleblowing-Richtlinie (2019/1937) zum „Schutz von Personen, die Verstöße gegen das Unionsrecht melden“.

Seien Sie dabei wenn wir mit unseren Littler-Kollegen in den USA und in der EU folgende Themen diskutieren:

 

  • Die Anforderungen für Ihre Tätigkeit in der EU
  • Die Auswirkungen des neuen Verbots von Vergeltungsmaßnahmen auf die Personalarbeit amerikanischer Unternehmen in Europa
  • Umsetzung und Verwaltung globaler Strategien und Verfahren zur Meldung von Missständen
  • Vereinbarkeit der Mandate für Whistleblower-Hotlines von Unternehmen und Behörden


Webinar Details 

Datum: Dienstag, 30. November 2021

Startzeit: 17.00 Uhr CET

Dauer: 60 Minuten

Jetzt anmelden

 

Redner

 

***

 

Möchten Sie erfahren, wie sie mit Littler | Whistle Protect Compliance-Verstöße rechtssicher aufdecken können? Dann besuchen Sie: http://www.vangard.de/whistleblowing

Erwarten Sie nur das Beste von uns.

Wir informieren Sie regelmäßig über alles Wichtige aus der Welt des Arbeitsrechts und Neuigkeiten rund um vangard. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

Newsletter abonnieren