Philipp Meese, Partner bei vangard in Düsseldorf, zeichnet sich durch seinen unbedingten Erfolgswillen sowie seine zugleich pragmatische Art aus. Bei seiner anwaltlichen Beratung setzt er, wie auch bei seiner Leidenschaft, dem Skateboarding, auf Präzision, Weitblick und Hartnäckigkeit. Drei Fähigkeiten, die es ihm erlauben, auch bei schwierigen Herausforderungen maximal fokussiert das Ziel seiner Mandanten zu erreichen.

Sprachen
  • Deutsch, Englisch
  • Restrukturierungen
  • Prozessführung
  • Fachanwalt für Arbeitsrecht seit 2012
  • Rechtsanwalt in der Kanzlei Röhrborn Biester Juli Arbeitsrecht seit 2009
  • Zulassung als Rechtsanwalt in Düsseldorf, 2009
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Kanzlei Burgmer Rechtsanwälte
  • Zweite juristische Staatsprüfung vor dem Landesjustizprüfungsamt NRW
  • Referendariat am Landgericht Krefeld mit den Schwerpunkten Arbeits- und Berufsrecht
  • Erste juristische Staatsprüfung in Münster
  • Studium der Rechtswissenschaften in Münster mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Wirtschaftsrecht

Philipp Meese ist Lehrbeauftragter für Arbeitsrecht an der Hochschule Fresenius in Köln.

Blogbeiträge

Alle Beiträge

News

Alle News

Vorträge & Veröffentlichungen

Alle Vorträge & Veröffentlichungen