Pragmatisch und juristisch präzise zugleich, so beschreibt die Hamburger Rechtsanwältin Nicole Witt ihre Arbeitsweise. Geleitet von der Faszination für die existenzielle gesellschaftliche Bedeutung des Arbeitsrechts widmet sie sich mit Begeisterung ihren Spezialgebieten, etwa dem betrieblichen Mitbestimmungsrecht. Um mit ihren Mandanten ans Ziel zu kommen, sind für sie eine perfekte Vorbereitung, die nötige Besonnenheit und ein gutes Teamwork essenziell – wie bei ihrem Hobby, dem Basketball.

Sprachen
  • Deutsch, Englisch
  • Individualarbeitsrecht
  • Betriebliches Mitbestimmungsrecht
  • Vertragsgestaltung und -prüfung
  • Prozessführung
  • Referendarin bei der Lufthansa Technik AG, Abteilung Compensation and Benefits, Labour Relations
  • Referendarin bei vangard, Hamburg
  • Referendarin bei der Universität Hamburg
  • Referendarin beim Landgericht und bei der Staatsanwaltschaft Lüneburg
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei vangard, Hamburg
  • Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht der Juristischen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen bei Prof. Dr. Krause
  • Zweite Juristische Staatsprüfung in Celle
  • Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Celle
  • Erste Juristische Staatsprüfung in Göttingen
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Georg-August-Universität Göttingen (Schwerpunkt Arbeits- und Wirtschaftsrecht)

Blogbeiträge

Alle Beiträge

Vorträge & Veröffentlichungen

Alle Vorträge & Veröffentlichungen