Als Rechtsanwältin bei vangard in Hamburg berät Lara Müller-Esch vorwiegend in den Schwerpunkten Internationales Arbeitsrecht und Restrukturierungen. Mit Präzision und Pragmatismus erarbeitet sie Lösungen für die Probleme ihrer Mandanten. Die bestmöglichen Ergebnisse erreicht sie durch ihre lösungsorientierte Kommunikationsführung – durch genaues Zuhören, geschicktes Vermitteln und konstruktives Mitdenken. Die nötige Ausdauer hierfür erzielt sie vorzugsweise beim Laufen, auf dem Fahrrad oder beim Segeln.

Sprachen
  • Deutsch, Englisch
  • Zulassung als Rechtsanwältin, 2021
  • Referendariat bei vangard, Hamburg
  • Wissenschaftliche Mitarbeit bei Hengeler Mueller, Frankfurt am Main
  • Wissenschaftliche Mitarbeit bei Gleiss Lutz, Hamburg
  • Zweite Juristische Staatsprüfung in Schleswig-Holstein, 2021
  • Referendariat bei vangard, Hamburg
  • Erste Juristische Staatsprüfung in Hamburg, 2018
  • Studium der Rechtswissenschaft, Bucerius Law School in Hamburg

Blogbeiträge

Alle Beiträge

News

Alle News

Vorträge & Veröffentlichungen

Alle Vorträge & Veröffentlichungen