Katharina Schulte ist Rechtsanwältin bei vangard in Düsseldorf und hat sich auf Individualarbeitsrecht, Vertragsgestaltung und Kündigungsrecht spezialisiert. Schnell und lösungsorientiert identifiziert sie selbst bei komplexen Sachverhalten die wichtigsten Kernaspekte. Auf die Bedürfnisse ihrer Mandanten geht sie empathisch ein und vertritt rhetorisch geschickt deren Recht. Ihr großes Faible ist die englische Sprache, wie diverse Auslandsaufenthalte in den USA und England belegen. Auch grenzüberschreitende Mandate sind bei ihr daher in sicheren Händen.

Sprachen
  • Deutsch Englisch
  • Individualarbeitsrecht
  • Vertragsgestaltung
  • Kündigungsrecht
  • Zulassung als Rechtsanwältin in Düsseldorf, 2021 
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsrecht Heuking Kühn Lüer Wojtek in Düsseldorf 
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsrecht bei Arqis 
  • Masterstudium im Arbeitsrecht an der JurGrad/ Westfälischen Wilhelms-Universität Münster 
  • Zweites juristisches Staatsexamen 
  • Referendariat im Bezirk des OLG Düsseldorf (LG Duisburg)
  • Erstes juristisches Staatsexamen 
  • Fachspezifische Fremdsprachen Ausbildung (FFA) in der englischen Sprache an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster mit Auslandspraktikum in New York (USA)
  • Auslandssemester an der Lancaster Law School (England)  
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster 

Blogbeiträge

Alle Beiträge