Franziska Kahlbau, Rechtsanwältin bei vangard in München, ist neugierig, aufgeschlossen und will hoch hinaus: In ihren Schwerpunkten Kündigungs- und Individualarbeitsrecht sowie bei der Gestaltung von Arbeits- und Dienstverträgen verschafft sie sich stets einen Gesamtüberblick und versetzt sich in die Situation aller Beteiligten hinein, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Und auch im Privaten, beim Klettern in den Bergen, scheut sie keinen steilen Anstieg, um den Gipfel zu erklimmen.

Sprachen
  • Deutsch, Englisch
  • Betriebsverfassungsrecht
  • Tarifrecht
  • Betriebliches Mitbestimmungsrecht
  • Sozialrecht
  • Restrukturierungen
  • Fachexpertin bei einer gesetzlichen Krankenversicherung
  • Angestellte Rechtsanwältin in den Bereichen Ausländerrecht, Strafrecht, Arbeitsrecht
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Ludwig- Maximilians-Universität München
  • Wissenschaftliche Hilfskraft an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Zweite Juristische Staatsprüfung in München
  • Referendarin am Oberlandesgericht München
  • Erste Juristische Staatsprüfung in München
  • Studium der Rechtswissenschaften in München und Lyon (Frankreich)

Blogbeiträge

Alle Beiträge