Franka Hessenthaler ist Rechtsanwältin bei vangard am Standort Hamburg. Sie verfügt über besondere Expertise bei der Beratung von US-amerikanischen und anderen internationalen Mandanten sowie solchen der Technologie- und Medienbranche. Mit ihrer pragmatischen und besonnenen Arbeitsweise vertritt sie ihre Mandanten in den Schwerpunkten Restrukturierung und Post-Merger-Integration.

Sprachen
  • Deutsch, Englisch, Französisch
  • Internationales Arbeitsrecht
  • Restrukturierungen
  • Mitbestimmungs- und Tarifrecht
  • Arbeitsrechtliche Compliance
  • Referendarin bei Deutsche Bahn Fernverkehr AG (Arbeitsrecht)
  • Referendarin bei Hogan Lovells International LLP
  • Referendarin am Landgericht Hamburg
  • Referendarin bei der Verwaltungsberufsgenossenschaft der gesetzlichen Unfallversicherung
  • Zweite Juristische Staatsprüfung in Hamburg
  • Referendariat am Oberlandesgericht Hamburg
  • Erste Juristische Staatsprüfung in Heidelberg
  • Auslandssemester an der Faculté de Droit et Science Politique de Montpellier
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Ruprecht-Karls-Universität zu Heidelberg

Blogbeiträge

Alle Beiträge