Die Arbeitswelt befindet sich im stetigen Wandel. Die digitale Entwicklung schreitet mit großen Schritten voran und bietet eine Vielzahl von neuen Möglichkeiten. Dabei ergeben sich auch Herausforderungen an die gesetzeskonforme Entwicklung zukünftiger Arbeitsmodelle und deren Umsetzung in der Praxis.

In dieser Veranstaltung lernen Sie neben den HR-Trends von morgen die rechtlichen Grundlagen für eine digitale und agile Arbeitswelt kennen. Sie erhalten Antworten auf die Fragen: Wie sehen rechtssichere Arbeitszeitgestaltungen für mobiles und flexibles Arbeiten aus? Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf das Kompetenzmanagement und die Weiterbildungspflicht? Welches Mitbestimmungsrecht besitzt der Betriebsrat in solchen Fällen?

Wir freuen uns, Sie am 27. November 2017 als Gast begrüßen zu dürfen – nutzen Sie hierzu bitte das Stichwort »VAN«, mit dem Sie sich unter veranstaltungen@fachmedien.de zu einem Sonderpreis von EUR 595,00 anstatt EUR 827,05 zzgl. MwSt für die Tagung anmelden können.

Das Programm und weitere Informationen finden Sie hier.

Erwarten Sie nur das Beste von uns.

Wir informieren Sie regelmäßig über alles Wichtige aus der Welt des Arbeitsrechts und Neuigkeiten rund um vangard. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

Teilen: