Der Countdown läuft – Beschäftigtendatenschutz unter Geltung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Wir stellen Ihnen die kommenden Änderungen im Beschäftigtendatenschutz vor und beantworten Ihnen praxisrelevante Fragen:

  • Welche Aufgaben sind vor Inkrafttreten der DS-GVO und des geänderten BDSG zu erledigen?
  • Können bestehende Einwilligungen und Betriebsvereinbarungen zum Datenschutz weiter verwendet werden?
  • Welche rechtlichen Grenzen sind bei der Mitarbeiterkontrolle (GPS-, Video-, E-Mailüberwachung) zu beachten?
  • Wie stehen betrieblicher Datenschutzbeauftragter und Betriebsrat zueinander?
  • Wann ist eine Datenübermittlung im Konzern zulässig?
  • Wer haftet wem gegenüber zukünftig in welchem Umfang?

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am Mittwoch, 18. Oktober 2017 von 9.00 - 12.00 Uhr in unserer Kanzlei in der Charlottenstraße 13 in 10969 Berlin.

Parkmöglichkeiten: Tiefgarage »Checkpoint Arkaden« (Einfahrt Charlottenstraße 15)

Die Teilnahme ist für Sie kostenlos.

Mit besten Grüßen

vangard
Berlin

Erwarten Sie nur das Beste von uns.

Wir informieren Sie regelmäßig über alles Wichtige aus der Welt des Arbeitsrechts und Neuigkeiten rund um vangard. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

Teilen: